Astrid Becker - Präsidentin

Astrid Becker - Präsidentin
Beim ATs seit: 
Oktober 1996 aktiv, ab 2004 als Vorstandsmitglied, seit 2006 Präsidentin
Eigene Tiere: 
9 Tierheimkatzen, zeitweise "Pflegekatzen" aus Tierschutzfällen
Freizeit: 
Lesen, Design und Innenarchitektur, Tiere insbesondere Katzen, Shopping

 

 

Tierliebe ist für mich… Tiere zu respektieren und Verantwortung gegenüber Lebewesen zu übernehmen. Das kann manchmal auch Verzicht bedeuten...

Sabine Kammerer - Vorstandsmitglied

Sabine Kammerer - Vorstandsmitglied
Beim ATs seit: 
2013
Eigene Tiere: 
5 Katzen diverser Rassen, 2 Hunde, 1 Pferd, Fütterung diverser wilder Katzen ums Haus
Freizeit: 
Unsere Tiere, Natur, Möbel restaurieren, mit den Hunden spazieren gehen, alles rund ums Pferd, Lesen

 

Tierliebe ist für mich.....das Tier als Lebewesen in seiner Gesamtheit zu respektieren und mich für die artgerechte Haltung einzusetzen. Durch gezielte Informationen bei TierbesitzerInnen Unwissenheit durch Wissen zu ersetzen, um so die Qualität im Zusammenleben zwischen Mensch und Tier zu fördern, damit Missverständnisse vermieden oder gelöst werden können.

Dr. med. vet. Sandra Boutellier - Vorstandsmitglied

Dr. med. vet. Sandra Boutellier - Vorstandsmitglied
Beim ATs seit: 
30. November 2010
Eigene Tiere: 
3 Hunde, 2 Islandpferde
Freizeit: 
Reiten, Hunde, Lesen, Reisen

Tierliebe ist für mich... möglichst artgerechte Haltung aller Tierarten und in der Tiermedizin Entscheidungen zum Wohle des Tieres zu treffen.

Andreas Ursprung - Vorstandsmitglied

Andreas Ursprung - Vorstandsmitglied
Beim ATs seit: 
30. November 2010
Eigene Tiere: 
Aus Vernunftsgründen keine, da ich viel unterwegs bin.
Freizeit: 
Sport und Autos. Daneben Unternehmer aus Leidenschaft: Grosshandelsvertrieb von Designerbrillen in Europa.

Tierliebe ist für mich... das Tier ist ein Lebewesen wie wir. Für mich ist der Respekt sowie eine gute Haltung gegenüber unseren Tieren selbstverständlich. Sofern dies nicht der Fall ist, sollte die Person zur Rechenschaft gezogen werden.